Blumenkohl Velouté mit Krevetten Topping

Die Suppensaison ist eröffnet! Den Anfang macht diese cremige Blumenkohlsuppe, verfeinert mit gebratenen Krevetten, köstlich :-). Und sehr schnell gemacht!

ca. 1 Kg Blumenkohl p1080356
200 gr Schalotten
25 cl Sahne
Butter
1 Würfel Gemüsebrühe
400 gr TK Krevetten aufgetaut
Knoblauch
Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette

Blumenkohl waschen und Röschen auseinander nehmen. Ein Stück Butter in einem großen Topf schmelzen lassen und klein geschnittene Schalotten darin glasig dünsten. Blumenkohlröschen dazugeben und kurz anbraten. 75 cl Wasser und 1,5 Würfel Gemüsebrühe hinzufügen und ca. 25 Min kochen. Suppe pürieren, Sahne hinzufügen, mit Pfeffer würzen und ggfs. naschalzen. Suppe noch ein paar Minuten köcheln lassen.

Währenddessen, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, gepressten Knoblauch und Krevetten dazugeben und anbraten. Mit Salz und Piment d’Espelette würzen. Suppe in die Schüssel geben, Krevetten darüber verteilen und sofort servieren.

choux-fleur

Bon appétit!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s