Runde Zucchini mit Bulgur-Oliven Füllung

Bei diesem wunderschönen Wetter, bekomme ich Lust auf Sommergemüse! Also auch wenn die Saison noch nicht wirklich begonnen hat, gibt es heute gefüllte Zucchini. Diese habe ich schon in 2 Varianten vorgestellt (mal mit Fleisch, mal mit Ricotta), deshalb habe ich mir dieses Mal etwas anderes überlegt…

Mit diesen Mengenangaben, erhält man viel mehr Füllung als für die Zucchini nötig. Ich finde es trotzdem nötig, die Füllung so zuzubereiten, da sie so den richtigen Geschmack und die richtige Konsistenz bekommt. Mit der restlichen Füllung kann man z.B rote Paprika füllen oder man isst sie am nächsten Tag, so wie wir, mit einem Klecks ganz frischem Schafskäse!

7 runde Zucchini P1030887
4 rote Zwiebeln
250 gr dunkler Bulgur (im türkischen Supermarkt erhältlich, schmeckt nussiger als der helle)
2 Knoblauchzehen
200 gr schwarze Oliven entkernt
1 grosser Bund Petersilie
1 handvoll getrocknete Tomaten
Olivenöl, Salz und Pfeffer

Getrocknete Tomaten ggfs waschen (falls zu viel Salz auf der Oberfläche klebt) und in heisses Wasser legen. Bulgur in Salzwasser kochen (ich mache es wie beim Reis: das Wasser steht 1,5 cm über die Bulgur Oberfläche). Zwiebeln ganz klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten. Zucchini so „köpfen“ dass ein Deckel entsteht. Mit einem scharfkantigem Löffel auslöffeln und Fruchtfleisch zu den Zwiebeln geben und ca. 10 min köcheln lassen. Zucchini in eine mit Olivenöl leicht gefettete Form legen.

Getrocknete Tomaten abtropfen und auspressen. Petersilie, Oliven und getrocknete Tomaten fein hacken. Bulgur mit dem Zucchinifruchtfleisch/Zwiebeln, dem gepressten Knoblauch, der Petersilie, den Oliven und den Tomaten vermischen, mit Pfeffer würzen und die Zucchini damit befüllen. Deckel wieder drauf legen und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad ca. 40 min backen.

courgettesfarcies

Bon appétit!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s