Zitronen Spitzkohl Risotto

Zitronen Risotto ist ein Klassiker, einfach so als schnelles Gericht, oder zum Beispiel als Begleitung zu gegrilltem Fisch. Da ich aber gerne unter der Woche „Komplettgerichte“ vorbereite, wollte ich einen Zitronen/Gemüse Risotto daraus machen. Nahliegend war es, es mit Spitzkohl zu versuchen: ich habe da schon mal Spitzkohl mit Zitrone gekocht und fand das total lecker. Dieser Risotto war ebenfalls ein Erfolg!

300 gr Risotto Reis P1030004
1 Spitzkohl (ca.800 gr)
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
1 unbehandelte Zitrone
ca. 1,5 L Gemüse Brühe
15 cl Weißwein
ca. 75 gr Parmesan
Butter, ggfs Salz, Pfeffer
Mascarpone

Spitzkohl waschen, klein schneiden und beiseite stellen. Zitroneschale reiben und Zitrone pressen, Zest und Saft bereit halten. Butter in einer großen tiefen Pfanne zerlassen. Lauchzwiebeln klein schneiden und in de Pfanne zum glasig dünsten geben. Reis hinzufügen, umrühren. Mit dem Weißwein ablöschen. Wenn der Wein weg ist, Brühe nach und nach in die Pfanne geben und umrühren. Pfeffer, Zitronensaft und Schale dazugeben und unterühren.

Wenn ca. nur noch 40 bis 50 cl Brühe übrig ist, Spitzkohl, Parmesan und die restliche Brühe zum Reis geben, umrühren und bei geschlossenem Deckel ca. 15 min weitergaren. Kurz vor dem Servieren, fein gehackte Petersilie unterrühren. So schmeckt es schon seeeeehr lecker, aber mit einem Klecks Mascarpone auf dem Teller, ist es einfach köstlich!

risotto

Bon appétit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s