Tarte au citron

Ich hab es nicht rechtzeitig geschafft… :-(. Also jetzt erst nachträglich und nochmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

citron1

Farblich passend zum Geschenk musste eine kleine Tarte au citron als mitgebsel sein! Das Rezept hast du ja schon, aber falls der Zettel inzwischen verloren gegangen ist, weißt du ja wo du nachgucken kannst :-))

Für den Teig

250 gr Mehl
125 gr Butter
1 Ei
30 gr Mandelpulver
80 gr Puderzucker
1 Prise Salz

Für die Füllung

3 Bio Zitronen
250 gr Zucker
4 Eier
100 gr Butter

Für die kandierten Zitronenscheiben

1 Bio Zitrone
200 cl Wasser
100 gr Zucker

Kandierte Zitronen Scheiben:

Zitrone in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden und ca. 10 min in kochendem Wasser „garen“ und abtropfen. Den Zucker in einen Topf it 200 cl Wasser geben und kochen. Wenn der Zucker aufgelöst ist, die Zitronenscheiben dazu geben und ca. eine 3/4 Stunde köcheln lassen.

IMG_5946

Tarte:

Ofen auf 210 Grad vorheitzen.

Das Mehl und die in Stückchen geschnittene Butter in die Küchenmaschine geben und rühren bis eine sandige Konsistenz erreicht ist. Puderzucker, Mandelpulver und Prise Salz hinzufügen und vermischen. Das Ei dazu geben und kurz umrühren. Eine Kugel formen und in Frischhaltefolie im Kühlschrank ca. 30 min ruhen lassen.

Die 100 gr Butter schmelzen lassen. Eier mit dem Zucker rühren, erkaltene Butter langsam hinzufügen und weiterrühren. Saft und Zesten der 3 Zitronen hinzufügen und kurz vermischen. Füllung ruhen lassen.

Teig ausrollen und in eine Tarteform legen. Mit der Gabel durchstechen und ca. 12 min blind garen. Ofen auf 180 Grad runter (nicht vergessen!!!!). Füllung auf den halb gegarten Boden geben und weitere 25 min backen. Die  Zitronenscheiben bei halber Garzeit auf die Tarte legen. Bei kleineren Törtchen reduziert sich die Garzeit um ein paar Minuten.

citron2

citron5

Bon appétit!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s