Weißweinkartoffeln mit Vacherin

Viele Käsesorten sind saisonal, andere wie z.B der Comté werden das ganze Jahr angeboten. Bei diesem letzten, sollte man aber drauf achten beim abziehen der Reifezeit (12, 18 oder 24 Monate), auf ein Sommermonat zu landen. Da haben die Kühe die Sommerwiesen gefuttert! Der Vacherin Mont D’Or dagegen wird nur von September bis März angeboten, die beste Zeit um ihn zu verkosten ist für mich um Weihnachten herum. Er ist ein Weichkäse aus Kuhmilch mit einer Fichtenrinde die ihm einen speziellen Geschmack verleiht.

IMG_5733

Der Vacherin wird in einer kleinen Holzdose angeboten oder als „Kuchenteil“ eines größeren Rads angeboten. Die kleinen Dosen stellt man ganz in den Ofen für ca. 20 min. Den Käse löffelt man dann einfach raus und lässt ihn auf heisse Kartoffeln zerfliessen…….:-)))))))))))))).

„Leider“ hatte ich gerne keine Dose sondern ein Stück, also musste ich mir etwas einfallen lassen. Hier ist das Ergebnis!

Für 4 Pers. IMG_5731

1 Kg Kartoffeln
ca. 250 gr Vacherin Mont D’or
4 Schalotten
15 cl Weißwein
Schwarzer Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden (wenn sie groß sind, die Scheiben nochmals in der Mitte durchschneiden). Die Schalotten schälen und klein schneiden. Ein Stück Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Schalotte darin glasig dünsten. Die Kartoffeln hinzufügen, ca. 5 min anbraten. Dann den Weißwein, den Pfeffer und ein wenig Salz dazugeben und bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme 20  bis 25 Min. köcheln lassen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Inhalt der Pfanne in eine Ofenfeste Form geben, den in Scheiben geschnittenen Käse drüber legen und Form 10 Min. in den Ofen geben. Zum Beispiel mit einem Salat servieren, wir hatten das karamelisierte Ofengemüse dazu.

IMG_5741

IMG_5749

Bon appétit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s