Quinoa-Linsen Salat

ohohohoh…eine Woche ohne Beitrag…und es ist nicht mal so dass ich nicht gekocht hätte, im Gegenteil! Ich habe sogar gaaaanz viel gekocht. Ich durfte ein kaltes Buffet für eine Konfirmation letzten Sonntag vorbereiten (ganz ganz lieben Dank euch Zwei für das Vertrauen! ;-)). Ich werde versuchen, regelmäßig die Sachen die ich gekocht habe nochmals zu machen und hier einzustellen, so könnte ihr vielleicht auch Ideen für ein Buffet oder, wie mit diesem Rezept heute, einfach für ein Abendessen sammeln!

Diese Woche steht allerdings wieder ein riesen Buffet an, somit wird es sicher ein paar Tage dauern bis ich mich wieder melde… Aber heute fangen wir schon mal mit dem Quinoa Linsen Salat an! Die Portionen hier sind wie immer für unsere 5 Köpfige Familie.

250 gr grune Puy Linsen IMG_2889
100 gr Quinoa 6 Schalotten
5 Zweige Petersilie
200 gr Feta
80 gr Pistazien ohne Salz
200 gr gemischter Salat (ich hatte Rucola, junger Spinat, junger Mangold, davon nur die Blätter)
7 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Balsamico Essig
Salz und Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)

Die Linsen 15 min in kochendem gesalzenem Wasser kochen, nach dieser Zeit, den Quinoa dazugeben und weitere 12 min kochen. Das Wasser abschütten und Linsen und Quinoa gut abtropfen lassen. Während die Linsen kochen, die Schalotten schälen, der Länge nach in 2 schneiden, mit Olivenöl, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer in eine ofenfeste Form geben und bei 180 grad eine halbe bis dreiviertel Stunde backen. Die Pistazien schälen und in eine schwere Pfanne kurz anrösten (auch wenn „geröstet“ auf der Packung steht!).

Die Petersilie fein hacken. Olivenöl und Essig in eine Salatschüssel geben und gut vermischen, Feta in Würfeln geschnitten, viel Pfeffer und Petersilie dazu geben und weiter vermischen. Erkaltete Linsen/Quinoa dazu geben und untermischen. Salat ebenfalls hinzufügen und untermischen. Die Schalotten und die gerösteten Pistazien über den Salat verteilen.

IMG_2910

IMG_2911

IMG_2912

Advertisements

Ein Gedanke zu “Quinoa-Linsen Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s