Schnelle grüne Quiche

Heute hat der Blogbeitrag für „Pain d’épices créatif“ ein bißchen länger gedauert, deshalb musste ein schnell zuzubereitendes Abendessen her! Aus dem Gemüse im Kühlschrank und dem Blätterteig der für alle Fälle immer dabei sein muss, habe ich eine schnelle Quiche vorbereitet:

1 Blätterteig IMG_2478
1 Broccoli (ca. 400 gr)
1 grosse Zucchini (wobei 2 kleinere immer besser sind ;-))1 halber Bund Stielmus
100 gr Bergkäse
3 Eier
200 gr Schmand
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Gemüse grob schneiden, in kochendem gesalzenem Wasser 5 min blanchieren, gut abtropfen. Eier schlagen, Schmand und geriebenen Käse dazu geben und umrühren, mit Pfeffer und Muskatnuss würzen. Teig in eine Tarteform auslegen, gut abgetropftes Gemüse darauf verteilen. Eier/Schmand/Käse Mischung darüber gießen und im vorgeheiztem Backofen (Umluft) bei 180 gr ca 35 min backen.

IMG_2493

Bon appétit!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s