Gorgonzola Mangold überbacken

Schnell gemacht und extrem lecker!!!

ca. 800 gr Mangold IMG_1989
200 gr Gorgonzola
300 bis 400 ml Bechamel Sauce
Schwarzer Pfeffer, Rosa Beeren

Die Mangoldblätter ganz in gesalzenes kochendes Wasser geben und 15 min kochen. Währenddessen eine Bechamel Sauce vorbereiten, siehe da. Den Mangold gut abtropfen und eine Schicht Blätter in eine mit Olivenöl leicht angefettete Auflaufform legen, Gorgonzola Stückchen darüber verteilen, eine weitere Schicht Mangold drauf legen, den restlichen Gorgonzola dazugeben und mit der Bechamelsauce bedecken.

Mit gemahlenem schwarzem Pfeffer und gemahlenen rosanen Beeren würzen und in den Backofen bei 180 grad und Umluft ca. 30 min backen. Wir haben den Mangold mit Nudeln gegessen, es war köstlich :-))).

IMG_1996

IMG_2003

Bon appétit!


Advertisements

2 Gedanken zu “Gorgonzola Mangold überbacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s