Salat aus rohen Zucchini

Wir sind wieder da! Natürlich haben wir den letzten Tag in der Provence genutzt und unseren Wocheneinkauf auf dem Markt und im Supermarkt dort erledigt. Heute habe ich die ersten Zutaten verarbeitet: kleine frisch geerntete Zucchini, Lauchzwiebeln und Ziegenkäse („sec“).

Salat für 4 Pers.:

4 bis 5 kleine Zucchini, am besten zwischen 15 und 20 cm lang   IMG_1425
2 kleine trockene Ziegenkäse
2 Frühlingszwiebeln
3 Esslöffel schwarze Oliven
Olivenöl, Salz, Pfeffer, 3 Esslöffel „Velouté de vinaigre aux agrumes“ von Maille, alternativ: 1 Esslöffel Weißwein Essig und 2 Esslöffel Orangensaft

Zucchini raspeln, Lauchzwiebeln und Ziegenkäse klein schneiden/raspeln und zusammen mit den Oliven in eine Salatschüssel geben.

Für die Soße benutze ich gerne den Velouté de vinaigre aux agrumes, diesen kann man auch gut durch Weißweinessig und Orangensaft ersetzen. Zutaten für die Soße mischen, auf die geraspelten Zucchini geben, reichlich pfeffern und leicht salzen. Salat gut vermischen und eine Stunde ziehen lassen. Wir haben dazu Weißbrot und Humus gegessen.

IMG_1436

Bon appétit!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s