Suppe aus frischen Erbsen mit Croutons und knusprigem Speck

na gut, „frisch“ ist ein bißchen geschummelt, es sind natürlich TK Erbsen. Zum einen ist es zu früh für Erbsen, zum anderen, findet man sie wirklich selten. Oder hat jemand einen Tipp wo ich frische Erbsen bekommen kann? Auf jeden Fall ist diese Suppe sehr lecker, ich glaub die absolute Lieblingssuppe der Kinder, und ist auch noch im Nu vorbereitet. Das Herzhafte des Specks, die leichte Säure des Brotes, die Süße der Erbsen, das alles harmonisiert einfach!

1 Packung TK Erbsen (750 gr)IMG_1305
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Gemüse Brühwürfel
2 Packungen Bacon/Frühstücksspeck (250 gr)
ca 400 gr Bauernbrot (ich nehme immer das abgepackte vom Supermarkt, es ist nicht so ganz frisch und lässt sich somit besser schneiden)
Pfeffer
Das Brot in Würfeln schneiden, die Speckscheiben in ca. 2 cm breiten Streifen schneiden. Olivenöl in eine Ofenform tun, Brotwürfel dazugeben und gut mit dem Öl „nass“ machen, Speck und Pfeffer dazu geben und das ganze nochmals gut vermischen. In den Ofen bei 180 grad ca. 40 min knusprig werden lassen (ab und zu wenden).

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden und in Butter 5 min andünsten. Erbsen dazu geben und gut umrühren. Währenddessen, ca. 1,5 L Wasser kochen. Nach ca. 2 min, Wasser in den Topf geben (ca. 2 cm über der Erbsenoberfäche), Brühwürfel dazu geben und 20 min bei geschlossenemen Deckel kochen. Nach dieser Zeit,die Suppe gründlich pürieren und weitere 10 bis 15 min bei offenem Deckel weiter köcheln lassen so dass die Suppe sämiger wird.

Mit den Croutons und dem knusprigen Speck servieren. Wer schon Minze im Garten hat, tut ein paar Blätter davon in die Ofenform mit dem Brot und dem Speck.

IMG_1319

Bon appétit


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s