Saftiger Mangold mit Polenta

wieder eine Mahlzeit aus der Kategorie „mit wenigen Zutaten“ lecker essen. Es ist schnell zubereitet, bildet eine komplette Mahlzeit und beinhaltet kaum Fett.

2 Mangold (800 gr bis 1 Kg) IMG_1176
2 bis 3 Knoblauchzehen (oder 1 Brühwürfel)
1 Esslöffel Mehl
250 gr Polenta
500 ml Milch
500 ml Wasser

 

Mangold klein schneiden. In eine tiefe Pfanne mit ca 50 cl Wasser, den gepressten Knoblauch, Pfeffer und 2 Teelöffel Grobsalz geben und bei geschlossenem Deckel ca. 30 min kochen.

Polenta kochen: Milch und Wasser mit 2 Teelöffel Grobsalz zum kochen bringen, Polenta rein „regnen“ lassen und gleichzeitig mit dem Holzlöffel rühren, weitere 5 min. rühren, ein gutes Stück Butter hinein geben und 5 min ziehenlassen.

In einem Schälchen 1 Esslöffel Mehl mit ca. 5 cl Milch verrühren bis eine sämige Konsistenz erreicht ist, in die Pfanne mit dem Mangold (es soll noch Flüssigkeit drin sein!) giessen und sofort gut vermischen damit sich keine Klumpen bilden. Weitere 5 bis 10 min. auf niedriger Flamme kochen lassen um die Soße reduzieren zu lassen.

Zusammen mit der Polenta servieren.

Alternativ: Wer noch Zeit und Lust auf deftigeres hat: Polenta in eine Auflaufform streichen, ein Schuß Olivenöl drüber gießen, Mangold drauf verteilen, geriebener Käse dazugeben  und 10 min überbacken.

IMG_1187

 

Bon appétit!


Advertisements

Ein Gedanke zu “Saftiger Mangold mit Polenta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s