Warmer Kartoffel Bohnensalat mit Bergkäse

ein bißchen schlechtes Gewissen habe ich schon…Vielleicht habt ihr es schon gemerkt, ich versuche mich soweit es geht an die Gemüse der Saison zu halten. Wenn das Ende des Winters aber naht, nimmt die Lust auf Kohl, Wurzelgemüse und co. rapide ab… Und als ich an diesem frühlighaften Wochenende diese schönen flachen Bohnen im türkischen Supermarkt sah, konnte ich nicht wiederstehen!

Die flachen Bohnen sind ein Versuch wert! Ich finde sie süsslicher und feiner im Geschmack als die Stangenbohnen, oft sind sie auch günstiger. Zur Petersilie: sie ist eine perfekte Vitamin C Quelle.

Deshalb kommt heute hier dieser (lau)warme Salat, den man auch wunderbar im Vorfeld vorbereiten und kalt genießen kann:

ca. 1 Kg festkochende Kartoffeln IMG_1039
ca. 700 gr flache Bohnen
ca. 100 gr glatte Petersilie
150 gr kräftiger Bergkäse (wir hatten heute Wildblumenkäse, war perfekt!)
2 bis 3 Frühlingszwiebel
5 cl Olivenöl
Salz und Pfeffer

Kartoffeln kochen.
Bohnen waschen, Enden abknipsen und in 2 brechen. In gesalzenes kochendes Wasser geben und 10 bis 15 min garen. Die Bohnen müssen ihre Farbe ändern, also dunkler werden aber nicht zu dunkel und nicht zu weich, Biss sollten sie noch haben. Probiert einfach zwischendurch ob sie für euch in Ordnung sind. Gut abtropfen lassen.

IMG_1046  IMG_1055

Währenddessen, Frühlingszwiebel und Petersilie fein hacken, in eine große Schüssel mit dem Olivenöl und den in Würfeln geschnittenen Käse tun. Noch warme Bohnen in die Schüssel geben, heisse Kartoffeln in Würfeln schneiden (diese dürfen auseinanderfallen) und ebenfalls in die Schüssel geben.

IMG_1047 IMG_1052 IMG_1056 IMG_1057

Salzen, reichlich pfeffern, Salat gut vermischen und sofort servieren (wie gesagt, kalt schmeckt er auch hervorragend). Dadurch, dass die Kartoffeln und Bohnen noch heiss sind wenn sie in die Schüssel kommen, fängt der Käse an ganz leicht zu schmelzen und entfaltet so noch mehr Geschmack!

IMG_1060

Bon appétit!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s